Alan Wake 2 – Steht sogar schon der Name für das Sequel fest?

Alan Wake
© Remedy/Microsoft
Alan Wake

Dass irgendwann einmal eine Fortsetzung zu Alan Wake kommen soll, bestätige Remedys Sam Lake im November letzten Jahres. Damit machte der Creative Director viele Fans sehr glücklich. Aber viel mehr ließ er sich damals leider nicht entlocken. Kürzlich reichte das Studio allerdings einen Antrag auf Markenschutz ein, der allem Anschein nach den Titel des Sequel verrät: Alan Wake's Return.

Mehr: Max Payne-Macher verspricht uns jetzt noch besseres Alan Wake 2

Das fand ein NeoGAF-Nutzer heraus, und hier könnt ihr den entsprechenden Register-Eintrag sehen. Im selben Foren-Post weist der Verfasser auch noch darauf hin, dass bereits im letzten Jahr die Seite http://alanwakereturns.com/ reserviert wurde. Und zwar über denselben Proxy wie andere Remedy Entertainment-Domains.

Ist euch der kleine, aber feine Unterschied aufgefallen? Die registrierte Marke lautet Alan Wake's Return, die Seite lautet ausgeschrieben allerdings Alan Wake Returns. Wie das Spiel letzten Endes genau heißen wird, bleibt also vorerst noch unklar. Aber immerhin kommt es wohl tatsächlich und nimmt offenbar auch immer konkretere Formen an.

Mehr: Quantum Break bringt Fans mit PC-Release gegen sich auf

Entgegen aller Hinweise könnte es sich bei dem Spiel, das sich hinter diesem Titel verbirgt, aber trotzdem auch einfach nur um ein Remake des ersten Teils handeln oder eine HD Remaster-Fassung – was natürlich auch eine nette Sache wäre, aber eben kein Sequel.

Dafür, dass es sich bei Alan Wake's Return um eine waschechte Fortsetzung handelt, spricht übrigens folgendes Detail: Am Ende des zweiten DLCs zu Alan Wake schreibt der Protagonist an einem Buch namens Return. Vielleicht haben die Entwickler bei Remedy Entertainment also schon damals einen Cliffhanger eingebaut.

Mehr: Max Payne-Entwickler sind stolz auf gefloppte Verfilmung

Wer sich die Zeit vertreiben will, bis das zweite Alan Wake-Spiel erscheint, sollte vielleicht mal einen Blick auf Quantum Break werfen – den aktuellen Titel der Entwickler, die auch für Max Payne verantwortlich zeichnen. Das Action-Adventure kommt schon bald für Xbox One und PC in den Handel.

Was wünscht ihr euch von Alan Wake 2?

moviepilot Team
Mave David Molke
du folgst
entfolgen
"Im Kino Schlafen heißt: dem Film vertrauen."

Deine Meinung zum Artikel Alan Wake 2 – Steht sogar schon der Name für das Sequel fest?

1473866de52545239fe82dc37bb57e83