Nur noch 5 Minuten

Back to Bed – Der Launch-Trailer zur surrealen Schlafwanderung

Back to Bed
© Bedtime Gaming
Back to Bed

So manch einer mag die surrealen Kunstwerke von Salvador Dali als einschläfernd empfinden, wer sich aber auf die verschrobene Realität seiner Bilder einlässt, merkt schnell, dass in der Absurdität auch viele Gefahren lauern können. Als Schlafwandler ist ein Mensch dieser Bedrohung, die durch wirre Träume entsteht, hilflos ausgeliefert.

Mehr: Das neue Doom heißt nicht Doom 4

In Back to Bed, dem Puzzle-Abenteuer, dass im letzten Jahr eine solide Kickstarter-Kampagne hinlegte, steuert ihr einen dieser schlaftrunkenen Träumer durch Spielwelten, die sich als Liebesheirat zwischen Dali und M.C. Escher präsentieren. Das Ziel ist das sichere Bett, auf dem Weg dahin lauern aber Abgründe, Fallen und weitere Hindernisse, die in weiser Voraussicht umgangen werden müssen. Back to Bed wird im August auf Steam veröffentlicht. Zudem gibt es gesonderte Versionen für iOS und Android.

Traumhaftes Gameplay oder doch spielerischer Tiefschlaf?



Du willst mehr Games in deinem Leben? Dann folge Gamespilot auch auf Youtube und Facebook!

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel Back to Bed – Der Launch-Trailer zur surrealen Schlafwanderung