Zombie Vikings
© Zoink
Zombie Vikings

Nordische Untoten-Prügelei

Bald gibt es kotzende Wikingerzombies für die PS4

Für sich genommen haben Zombies und Wikinger nicht mehr den Unterhaltungswert, den sie vielleicht einmal hatten. Aber wenn brandschatzende, ewigbetrunkene Skandinavier auf verwesende Gesichter und Leichenfäule treffen, sollten wir dann doch hellhörig werden. Vor allem dann, wenn es um die Macher von Stick it to The Man! geht.

Das absurde Papp-Abenteuer im DIY-Look erschien Ende des letzten Jahres für PC, PS4 sowie für Wii U und überzeugte in erster Linie durch den absurden Humor und die gewitzten Dialoge. Der Erfolg der Geschichte eines Koma-Patienten, der mit einem 5 Meter langen Spaghetti-Arm erwacht, ermöglicht den Entwicklern von Zoink nun die Arbeit an einem neuen Projekt.

Zombie Vikings feiert die oben bereits angekündigte Bekloppten-Hochzeit von Zombies und Wikingern und präsentiert sich in einem ersten Teaser-Trailer bereits von einer besonders ekelerregenden Seite. Der Brawler setzt auf unkomplizierte 4-Spieler-Koop-Action und entführt uns dabei in detailreich gezeichnete, von der nordischen Mythologie inspirierten Level.

Anstatt aber einfach nur auf gehaltlose Action zu setzen und sich auf das Gameplay zu verlassen, bezeichnen die Entwickler ihr Projekt als "Story Brawler" und wollen eine, für 2D-Prügler eher unübliche, komplexere Geschichte mit ausgefeilten Charakteren erzählen. Bislang wirken sowohl der Humor als auch das Kampfsystem vielversprechend, noch steht aber kein Releasetermin für den PS4-Titel fest.

Könnt ihr euch mit so einem Konzept anfreunden?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel Bald gibt es kotzende Wikingerzombies für die PS4