Crash Bandicoot – Kehrt der Held unserer Kindheit zurück?

Ein Hinweis auf ein neues Crash Bandicoot?
© Sony Computer Entertainment
Ein Hinweis auf ein neues Crash Bandicoot?

Vor ein paar Tagen hat Sony Mid East ein Bild geteilt, auf dem unzweifelhaft Crash Bandicoot zu sehen ist. Der Text dazu bedeutet übersetzt etwa: "Verzweifelt gesucht: Wo bist du, Crash?". Eine Erklärung zu dem Bild gibt es bisher nicht, aber das neue Design könnte auf ein Reboot hindeuten. Jetzt kommt ein neuer Hinweis hinzu, vom Chef des Spielzeugherstellers NECA Toys, Randy Falk.

Mehr: Uncharted – Warum Naughty Dog keine Lust mehr auf die Reihe hat

Auf einer Spielwarenmesse hat dieser im Gespräch mit PixelDan über verschiedene Spielzeuge gesprochen. Darunter ist auch die Kollektion an Figuren bekannter Sony-Helden wie Kratos, Nathan Drake - und bald auch Crash. Denn laut Falk will Sony Crash Bandicoot zurückbringen. Diese Aussage steht nun erstmal so im Raum, Sony hat sich bis jetzt nicht dazu geäußert.

Mehr: Spielt der Uncharted 4-Trailer auf Crash Bandicoot an?

Es ist weiterhin unklar, ob es sich dabei um einen Remaster oder einen Reboot der Serie ähnlich wie bei Ratchet & Clank handeln soll. Auch ob Naughty Dog die Entwicklung übernehmen würde, steht in den Sternen. Immerhin ist es Jahre her, dass sich das Studio an einem solchen Spiel versucht hat. Aber vielleicht sehnen sich ja auch die Entwickler mal wieder nach einem Abenteuer, das man nicht allzu ernst nehmen kann. Wenn an den Gerüchten überhaupt etwas dran ist, dürften wir wohl auf der E3 2016 mehr dazu erfahren.

Habt ihr Lust auf ein neues Crash Bandicoot?

Community Autor
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Crash Bandicoot – Kehrt der Held unserer Kindheit zurück?

F04fd9edb0d5450c9aac1c4ceb3c0a3c