Das größte Geheimnis von GTA 5 ist noch immer ungelöst

Auch das Fort Zancudo-"UFO" gehört zum Mythos dazu
© Rockstar Games
Auch das Fort Zancudo-"UFO" gehört zum Mythos dazu
moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Die Geschichte von Grand Theft Auto ist eine Geschichte voller Mysterien und Verschwörungstheorien. Seit dem Beginn der Reihe gibt es immer wieder Spekulationen darüber, was die Entwickler in den Spielen versteckt haben und wie es zu finden sein könnte. Die offenen Spielwelten der modernen 3D-Ableger befeuerten diese Sehnsucht nach Geheimnissen – und vor allem die ewige Jagd nach Bigfoot in GTA: San Andreas dürfte dafür gesorgt haben, dass Mysterien auf ewig zum GTA-Franchise gehören werden.

Mehr: GTA 5-Spieler rufen geheime Nummer an & entdecken Easter Egg

Natürlich können wir auch GTA 5 hier nicht ausnehmen. Seit dem Launch im September 2013 wurden schon viele versteckte Details in Rockstars aktuellstem Hit aufgedeckt, doch das größte Geheimnis bleibt bis heute ungeklärt. Die Hintergründe zum Mount Chiliad-Mysterium sind komplex und eine eingeschworene Gemeinschaft an Spielern versucht seit Jahren, über verschiedene Plattformen hinweg, nach einer Lösung zu suchen. Wird das Rätsel vielleicht nie gelöst?

Ursprung der Geheimniskrämerei ist ein Wandbild des Mount Chiliad, das den höchsten Berg der Spielwelt zeigt und ihn mit verschiedenen Symbolen in Verbindung bringt. Neben einem UFO und einem angeknacksten Ei gibt es dort auch die Abbildung eines Jetpacks zu sehen.

Letzteres wird seit dem Launch von GTA 5 gefordert und von vielen Spielern irgendwo im Code des Titels vermutet. Gefunden wurde das Jetpack aber bis heute nicht. Also machen sich viele Spieler immer wieder Gedanken darüber, welche Bedeutung das Wandbild hat und was es mit den Symbolen auf sich hat.

Mehr: GTA 5 oder warum niemand sonst Open World versteht

Mit jeder neuen Version von GTA 5, die dank schärferer Optik auch immer mehr Hintergrund-Grafiken erkennen lassen, bricht die Goldgräberstimmung aufs Neue aus und Fans des Spiels überschwemmen das Netz mit ihren Theorien. Muss das Wandbild etwa auf die Karte der Spielwelt aufgelegt werden? Deutet das allsehende Auge auf dem Berggipfel vielleicht sogar auf den Singleplayer-DLC hin, auf den wir bis heute warten? Oder steckt am Ende gar nichts hinter dem Geheimnis?

Denn vielleicht wurde das Mysterium auch schon längst gelöst. Wenn wir GTA 5 nämlich zu 100% durchgespielt haben und bei nächtlichem Unwetter auf die Mount Chiliad-Aussichtsplattform steigen, erscheint ein UFO mit der Aufschrift FIB. Dieses Easter Egg ist leicht reproduzierbar und könnte womöglich wirklich die Auflösung sein. Aber was ist mit den anderen Symbolen? Wo ist das Jetpack? Und kann das wirklich alles sein?

Aktuell scheinen viele Spieler den Mut zu verlieren und Resignation macht sich unter den Verschwörungstheoretikern breit. Das liegt nicht zuletzt an dem PC-Release von GTA 5, der erstmals den Zugang zum Spielecode ermöglicht hat. Doch die Datamining-Ausflüge haben die Lösung auch nicht näher gebracht. Zwar gibt es auch Innenbereiche des Mount Chiliad-UFOs, doch betreten werden kann es nicht. Aber vielleicht können wir von Aliens entführt werden und so an das Jetpack kommen?

Mehr: Spielen GTA 5 & Red Dead Redemption im selben Universum?

Je länger GTA 5 auf dem Markt ist, desto abstruser werden die Theorien zu Mount Chiliad. Zwar haben die GTA 5-Macher selbst gesagt, dass es Dinge im Spiel geben wird, die vielleicht niemals aufgedeckt werden, ob damit aber das Wandbild gemeint ist, bleibt unklar. Vielleicht konnte sich die Sehnsucht nach einer Lösung auch nur deswegen so lange halten, weil die Spieler mittlerweile zu viel Arbeit in ihre Theorien gesteckt haben. So wie Rockstar den Bigfoot-Mythos immer wieder zitiert und am Ende dann auch wirklich in GTA 5 eingebaut hat, so wird wohl auch Mount Chiliad zu einem Running Gag werden.

Was ist eure persönliche Meinung zum Mount Chiliad-Mythos?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Das größte Geheimnis von GTA 5 ist noch immer ungelöst

809d619b443342779f816bdd2eb62287