8-Bit-Gefühle

Das ist das nostalgische Retro-Intro zu Hyrule Warriors

Fast wie damals: Hyrule Warriors
© Nintendo
Fast wie damals: Hyrule Warriors

Seit der Ankündigung von Hyrule Warriors ist die Skepsis unter den Fans groß. Mit der Anlehnung an die Dynasty Warriors-Reihe, inklusive gigantischen Massenschlachten und reinem Fokus auf das Kampfsystem, bietet das Spin-off so ziemlich alles, was sich die meisten gerade nicht vom ersten Zelda-Abenteuer in HD erhofft hatten.

Mehr: Alle Charaktere aus der Destiny-Beta werden gelöscht

Wer aber die letzte Nintendo Direct-Ausgabe verfolgt hat, die sich rund um Hyrule Warriors drehte, weiß, dass der Titel auch einen Abenteuermodus bieten wird. Hier kann die Karte des ersten The Legend of Zelda-Spiels nach und nach erkundet werden, ganz im Stil des NES-Klassikers.

Spätestens das Intro zu besagtem Abenteuermodus dürfte die Sorge, Hyrule Warriors entferne sich allzu sehr vom Franchise, endgültig begraben. Abermals ziehen wir als Link durch die Lande und versuchen Ganon das Handwerk zu legen, sogar die freischaltbaren Items behalten dabei den klassischen Look bei. Hyrule Warriors erscheint am 26. September für die Wii U.

Werden da bei euch Erinnerungen wach?



Du willst mehr Games in deinem Leben? Dann folge Gamespilot auch auf Youtube und Facebook!

Community Autor
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel Das ist das nostalgische Retro-Intro zu Hyrule Warriors