Tiefe Einblicke

Endlich neues Gameplay-Material zum Dungeon-Crawler Deep Down

Deep Down
© Capcom
Deep Down

Zuletzt ist es etwas still um Capcoms Dungeon-Crawler Deep Down geworden, dabei generierte das Action-Rollenspiel bei der offiziellen Enthüllung der PS4 mit einem beeindruckenden Render-Trailer noch am meisten Aufmerksamkeit. Mit einem neuen Gameplay-Clip melden sich die Entwickler aber nun zurück. Das Ganze wird auf japanisch moderiert, dranbleiben lohnt sich aber.

In den sieben Minuten bekommen wir nicht nur den Einzelspielermodus zu Gesicht, sondern dürfen auch einen Blick auf 2-Spieler- beziehungsweise 4-Spieler-Koop-Kämpfe werfen. Die Dungeons in Deep Down erscheinen detailreich und vor allem die Lichteffekte lassen sogar dröge Steinwände einladend wirken. 

Zudem gibt es auch Szenen aus der Moderne zu sehen, von der wir uns dann anscheinend in die jeweiligen Dungeons hinab begeben. Eine kleine Monsterfigur auf einem der Tische lässt vermuten, dass sich die Wohnung des Spielers mit Trophäen seiner Abenteuer einrichten lässt. Deep Down wird exklusiv für die PS4 entwickelt, der Release ist für das nächste Jahr geplant.

Was haltet ihr vom neuen Gameplay-Material? Macht es euch Lust auf Deep Down?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel Endlich neues Gameplay-Material zum Dungeon-Crawler Deep Down