Zurück ins Weltall

Erste Details zu Mass Effect (nicht) 4

Der Mako feiert im nächsten Mass Effect seine Rückkehr
© BioWare
Der Mako feiert im nächsten Mass Effect seine Rückkehr

BioWare ließ auf einem Panel während der San Diego Comic-Con erste Details zur kommenden Mass Effect-Fortsetzung durchblicken. Zunächst einmal betonten die Entwickler, dass ihr nächstes Sci-Fi-Abenteuer nicht den Titel Mass Effect 4 tragen wird. Die Geschichte von Commander Shepard aus der ersten Trilogie sei in sich abgeschlossen. Um Missverständnisse zu vermeiden, wolle man bewusst auf die vier im Titel verzichten. Dennoch sei es nicht ausgeschlossen, dass Spieler im neuen Teil auf altbekannte Charaktere treffen könnten. Somit spielt die Handlung höchstwahrscheinlich nicht allzu weit vor oder nach der Saga um Sternenretter Shepard.

Mehr: Mass Effect-Film – Ja zum weiblichen Commander Shepard

Producer Michael Gamble, einer der anwesenden BioWare-Mitarbeiter, versprach außerdem mehr Freiheiten und mehr Entscheidungsmöglichkeiten. Darüber hinaus liege der Multiplayer-Fokus des kommenden Spiels deutlich mehr auf Zusammenarbeit als auf Konkurrenz zwischen Spielern.

Viel neues Bildmaterial gab BioWare während des Panels auf der San Diego Comic-Con leider nicht preis. Dennoch zeigten die Macher erste Concept Art-Auszüge zur möglichen Rüstung der menschlichen Hauptcharaktere und Bewegtbild vom neuen Mako-Fahrzeug.

Erstes Concept Art zum neuen Mass Effect.

Der M35 Mako aus Mass Effect erlangte ob seiner schlechten Fahrphysik unter den Spielern der Space Opera schnell einen legendären Status. Das Vehikel steuerte sich gelinde gesagt schwammig, wurde jedoch zur Erkundung von Planeten zwingend benötigt. Im Vergleich zum M35 wirkt das neue Modell deutlich robuster und für Fahrten über unwegsame Planetenoberflächen ausgelegt.

Das neue Mass Effect befindet sich derzeit noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase und wird laut den Entwicklern noch einige Jahre brauchen, bevor es auf den Markt kommt.

Freut ihr euch schon jetzt auf Mass Effect (nicht) 4?


Du willst mehr Games in deinem Leben? Dann folge Gamespilot auch auf Youtube und Facebook!


Community Autor
du folgst
entfolgen
Hier schreibt Gamespilotin Amélie, viel Spaß beim Lesen! ;)

Deine Meinung zum Artikel Erste Details zu Mass Effect (nicht) 4