Fallout 4-Survival Mode könnte nächste Woche auf dem PC starten

Fallout 4
© Bethesda
Fallout 4
Fallout 4 - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Bethesda hat mit einem Tweet bekannt gegeben, dass der verbesserte Survival-Mode für Fallout 4 in der nächsten Woche auf den PC kommen könnte. Die Nachricht ist allerdings nicht besonders konkret formuliert, weshalb ihr die Ankündigung lieber mit einem Fragezeichen lesen solltet. Vor allem könnte es noch eine gute Weile dauern, bis der neue Modus dann auf den Konsolen landet: Durch die zahlreichen Änderungen könnte es sein, dass am Balancing noch einiges getan werden muss.

Der Survival-Modus ist ein zusätzlicher Schwierigkeitsgrad. Dieser ist schon im Spiel, allerdings hat Bethesda einige Änderungen geplant, um den Modus spannender zu machen. Dabei geht es vor allem um den namensgebenden Survival-Aspekt: Im neuen Modus können euch Hunger, Durst oder Krankheiten ähnlich gefährlich werden wie die deutlich schwereren Gegner. Gerade deswegen kann der Modus schnell unspielbar werden, wenn Bethesda die Herausforderung zu groß macht. Andersherum wäre eine zu leichte Umsetzung sicher auch vielen Fans nicht recht.

Mehr: Civil War-Trailer sieht auch in Fallout 4 gut aus

Bis der Modus erscheint und gut spielbar ist, könnte also noch einige Zeit vergehen. Diese könnt ihr immerhin mit dem Automatron-DLC überbrücken, der gerade gestern erschienen ist. Darin stellt ihr euch gegen einen geheimnisvollen Feind, der das Ödland mit gefährlichen Robotern zugrunde richten will.

Fallout 4 ist im November 2015 für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Im April und Mai erscheinen die nächsten beiden DLCs, Wasteland Workshop und Far Harbor.

Wartet ihr schon auf den Survival-Mode?

Community Autor
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Fallout 4-Survival Mode könnte nächste Woche auf dem PC starten

6d93108f97d34f14b04ad537d8858fd3