Ein Franchise wird zerfleischt

Final Fantasy X wird offenbar re-released

Final Fantasy X
© Square Enix
Final Fantasy X

Es war nicht gerade ein Freudensturm, der da vor einigen Tagen bei den Game Awards losbrach: Die Ankündigung der Portierung von Final Fantasy VII enttäuschte viele Fans, die sich mehr als nur eine grafische Aufpolierung erhofft hatten. Nun wurde für kurze Zeit auf der französischen Seite des Publishers Square Enix die Produktinformationen und ein Packshot von Final Fantasy X entdeckt - mit der Ergänzung "HD Remaster". Zwar wurde der Eintrag bereits wieder von der Seite genommen, aber der Schock sitzt vor allem bei Fans erneut tief.

Square Enix ist schon seit längerer Zeit Vorwürfen ausgesetzt, dass sie das gigantische Franchise zusehends ausschlachten, aber nicht voranbringen. Die Ankündigung von womöglich zwei Portierungen innerhalb kürzester Zeit wirken hierbei wie eine Bestätigung der Befürchtungen, die von der Community immer lauter geäußert werden.

Was haltet ihr von dem Leak?

Community Autor
du folgst
entfolgen
Ich weiß doch auch nicht.

Deine Meinung zum Artikel Final Fantasy X wird offenbar re-released