GTA 5-Fan stellt die bekannteste Pulp Fiction-Szene im Spiel nach

GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Quentin Tarantino-Fans müssen sich hierzulande bis zum Kinostart von The Hateful 8 am 28. Januar 2015 noch ein wenig gedulden. Im Header könnt ihr euch allerdings schon jetzt anschauen, wie gekonnt YouTuber Adam Pinkman im rund zweiminütigen Clip die wohl bekannteste Szene aus Pulp Fiction in Grand Theft Auto V nachgestellt hat. Genau, die mit dem bösen M-Wort. (via VG247)

Mehr: GTA 5-Spieler rufen geheime Nummer an & entdecken Easter Egg

In der Vergangenheit zollten die kreativen Köpfe der GTA V- Community bereits den Powerpuff Girls, Star Wars, den Teletubbies, True Detective, Friends und Pokémon mit diversen Fan-Videos Tribut. Nun reiht sich auch Tarantinos Perle Pulp Fiction aus dem Jahr 1994 in die Riege dieser Liebeserklärungen ein.

Mehr: GTA: Taiwan – Asiatische Fans drehen witziges Gameplay-Video

Auf seinem YouTube-Channel präsentiert euch Adam Pinkman außerdem ein Video, das die von ihm nachgestellte Szene unmittelbar mit dem Original vergleicht. Darin statten Jules Winnfield (Samuel L. Jackson) und Vincent Vega (John Travolta) Brett einen unfreundlichen Besuch abstatten — der Rest ist Filmgeschichte.

Welchen Film sollte die kreative GTA 5-Community als nächstes in Angriff nehmen?

moviepilot Team
GrumpyConny Conny Thiel
du folgst
entfolgen
Winterkind. Lipstick stains & video games. Mythical Beast. In einer festen Beziehung mit Kaffee.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel GTA 5-Fan stellt die bekannteste Pulp Fiction-Szene im Spiel nach