GTA 5 in VR fühlt sich so echt an, dass es uns Angst macht

Fühlen wir bald auch Reue?
© Rockstar Games
Fühlen wir bald auch Reue?
GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Es ist wirklich keine leichte Aufgabe, die Wirkung von VR-Headsets und den dazugehörigen Demos mit bloßen Worten zu beschreiben. Dass es eine besonders aufregende Erfahrung ist, die uns wirklich in andere Welten transportiert, klingt für viele Ohren zunächst nach leeren Floskeln. Wenn uns die Spielwelt, die in VR erlebt werden kann, aber vertraut ist, dann fällt es plötzlich sehr viel leichter, uns vorzustellen, wie sich ein derartiger Spaziergang anfühlen muss.

Der Student Joseph Delgado hat eine VR-Mod für GTA 5 entworfen und macht Los Santos nun auch mit seinem Oculus Rift-Headset Razer Hydra-Controller unsicher. Eine erste Gif zu der Mod hat Delgado jetzt auf seinem Tumblr veröffentlicht und gleichzeitig gezeigt, wie furchteinflößend sich der neue Realismus in GTA 5 anfühlt. Auch Delgado selbst war erschrocken und schreibt, dass er echte Schuld gefühlt hat, als er seinen ersten Passanten niedergeschossen hat.

Mehr: GTA-Fan will mit Video beweisen, dass GTA 4 besser ist als GTA 5

Schon bei der Einführung der First Person-Perspektive gewannen meine Ausflüge nach Los Santos an Brisanz. Wo ich vorher noch ganz nebenbei über die Leute auf dem Bürgersteig gebrettert bin, musste ich innehalten, als mein Gegenüber nach meinen ersten Faustkampf bewegungslos auf dem Boden lag. In Virtual Reality erreicht der Realismusgrad allerdings eine ganz neue Qualität. Auch auf Reddit sind sich viele einig, dass bei der neuen GTA 5-Mod Schuldgefühle vorprogrammiert sind.

Delgado arbeitet weiter an der Mod und will sie veröffentlichen, sobald sie ausreichend VR-kompatibel ist und ein Großteil der Singleplayer-Kampagne mit dem Oculus Rift-Headset gespielt werden kann. Autofahrten sind derzeit das größte Problem. (via Kotaku)

Wäre GTA 5 in VR ein Verkaufsargument für euch?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel GTA 5 in VR fühlt sich so echt an, dass es uns Angst macht

5175154992a249388a036fee521fe351