BioWare stellt die Entwickler vor

Halo 4-Autor schreibt auch das neue Mass Effect

Ob wir die Einflüsse von Halo im neuen Mass Effect spüren werden?
© Microsoft Studios
Ob wir die Einflüsse von Halo im neuen Mass Effect spüren werden?

BioWare werkelt zwar schon seit einiger Zeit daran, wirklich viel wissen wir über das neue Mass Effect, das auf die abgeschlossene Shepard-Trilogie folgen soll, aber nicht. Neben einigen neuen Konzeptzeichnungen, über die wir auch berichteten, gab der Entwickler auch das Team bekannt, dass an dem Rollenspiel arbeiten wird.

In einem Blogeintrag auf der eigenen Seite wurde die verschiedenen Leiter der einzelnen Departements vorgestellt, die gemeinsam an dem Projekt arbeiten. Hierbei finden sich einige bekannte Gesichter. Unter anderem ist Chris Schlerf, ehemaliger Mitarbeiter der 343 Studios und Lead Writer von Halo 4, in derselben Position auch für die Geschichte von Mass Effect Nicht-4 (aka Mass Effect (next)) verantwortlich. Das richtige Gefühl für Scifi-Storytelling dürfte er also haben.

Auch sonst ist das Team breit aufgestellt und kann viele erfahrene Entwickler vorweisen. Zudem ist es eine willkommene Abwechslung, dass BioWare uns die Menschen vorstellt, die ihre Zeit und Kreativität in das Spiel einfließen lassen.

Glaubt ihr, das neue Mass Effect kann an die erfolgreichen Vorgänger anknüpfen?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Halo 4-Autor schreibt auch das neue Mass Effect