J.J. Abrams verspricht: Filme zu Portal und Half-Life kommen

Portal
© Valve
Portal
Portal - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Star Wars 7-Regisseur J.J. Abrams ist ein großer Fan von Videospielen. Kein Wunder also, dass der Filmemacher sich auch für Videospielverfilmungen einsetzt. 2013 wurde zum ersten Mal bekannt, dass Abrams zusammen mit dem Spieleentwickler Valve eine Verfilmung der Sci-Fi-Videospiele Half-Life und Portal plant, seitdem haben wir jedoch nichts mehr über den Fortschritt der Projekte gehört. Jetzt versicherte Abrams in einem Interview, dass er die Spieleverfilmungen nicht vergessen hat und sie definitiv kommen werden.

Mehr: J.J. Abrams macht neugierig auf Cloverfield 3

In einem Interview zu seinem still und heimlich produzierten Sci-Fi-Thriller 10 Cloverfield Lane, der noch in diesem Monat bei uns in den Kinos anläuft, wurde J.J. Abrams von IGN auf die geplanten Videospielverfilmungen angesprochen. Auf die Frage, ob es schon Neuigkeiten zu den Filmen zu Portal oder Half-Life gäbe, antwortete Abrams:

Noch nicht, aber sie sind in der Entwicklung. Wie haben Drehbuchautoren und wir arbeiten an beiden Geschichten. Aber es gibt noch keine aufregenden Neuigkeiten.

Dieses kleine Update verrät leider noch nichts darüber, wann wir mit den Videospieladaptionen rechnen dürfen, aber zumindest sind die Portal- und Half-Life-Filme im ganzen Star Wars-Trubel nicht in Vergessenheit geraten. Portal und Half-Life sind im selben Universum angesiedelt. Während ersteres eine Art Puzzlespiel ist, in dem der Spieler mithilfe einer Kanone Teleportationsportale öffnet und verschiedene Aufgaben meistern muss, gehört Half-Life wiederum zum Genre der Ego-Shooter und der Spieler muss als MIT-Physiker nach einem fehlgeschlagenen Experiment gegen Horden von fremdartigen Kreaturen aus einer Parallelwelt sowie kaltblütig einschreitende U.S. Marines kämpfen.

Ein weiteres Indiz für J.J. Abrams' anhaltendes Interesse an den Videospielverfilmungen ist auch die Wahl des Regisseurs für seinen neusten Film 10 Cloverfield Lane. Dan Trachtenberg, der mit 10 Cloverfield Lane sein Regiedebüt gab, machte Abrams ursprünglich durch seinen Portal-Fanfilm auf sich aufmerksam. Der Live-Action-Kurzfilm des Regie-Neulings wurde auf YouTube schon über 17 Millionen Mal angesehen. Ob Trachtenberg auch als Regisseur für den Portal-Spielfilm in Betracht kommt, ist aber noch nicht bekannt. Hier könnt ihr euch den sechsminütigen Portal-Film ansehen:

Was erwartet ihr euch von einer Spieleverfilmung zu Portal und Half-Life?

moviepilot Team
jungle-julia Laura Mae Cuntze
du folgst
entfolgen
"I'm gonna eat your brains and gain your knowledge"

Deine Meinung zum Artikel J.J. Abrams verspricht: Filme zu Portal und Half-Life kommen

E82cbe5496184ae3a0e3285500b3bb9b