No Man's Sky
© Hello Games
No Man's Sky

Farbenfrohe Universen

No Man's Sky präsentiert großartigen neuen Gameplay-Trailer

Vor einem Jahr schaffte es No Man's Sky allen anderen Spielen während der Spike VGX Awards die Show zu stehlen und auch auf der E3 2014 ließ der Science-Fiction-Titel des kleinen Studios Hello Games die Herzen von Gamern höher schlagen. Vielleicht sollten wir also mittlerweile daran gewöhnt sein, welchen Effekt das prozedurale Open Universe-Game hat.

Dass das aber noch immer nicht der Fall ist, zeigt der neue Gameplay-Trailer, der heute Nacht während The Game Awards sein Debüt feierte und es sogar noch schafft, die Lust auf No Man's Sky weiter zu steigern. Ich meine ... Roboter-artige-Wesen und Dinosaurier-artige-Wesen auf einem blaulila Planeten und ein Raumschiff... Was können wir uns denn noch mehr von einem Spiel wünschen?

Fabenfroh und stimmungsvoll zeigt uns das sogenannte Portal Gameplay, welche fremden Welten uns nächstes Jahr erwarten und gibt uns einen winzigen Ausblick darauf, was wir erkunden dürfen. Denn um No Man's Sky vollständig zu durchstreifen, bräuchten wir bekanntlich 500 Millarden Jahre Zeit.

Wann genau No Man's Sky erscheinen soll, wurde noch immer nicht verraten. Bis es so weit ist, können wir uns aber immerhin den Trailer oben immer wieder angucken. Und wieder. Und wieder.

Meinen Enthusiasmus für No Man's Sky dürftet ihr wohl spüren – gefällt euch das neue Gameplay auch?

moviepilot Team
freakingmuse Rae Grimm
du folgst
entfolgen
Ich mache Dinge mit Worten und Videospielen und brauche dafür sehr viel Kaffee.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel No Man's Sky präsentiert großartigen neuen Gameplay-Trailer