Pokémon-Fan macht Freundin mit gemoddeter Edition einen Antrag

Ein Heiratsantrag ganz im Zeichen von Pokémon
© Samitoo
Ein Heiratsantrag ganz im Zeichen von Pokémon

Imgur-User Samitoo dachte sich für seinen Heiratsantrag etwas ganz Besonderes aus: Als ein Geburtstagsgeschenk getarnt werkelte er an Pokémon Blattgrün (dem Remake von Pokémon Blau) herum und versteckte für seine Freundin Tasha darin nicht nur massig Referenzen an Doctor Who oder Harry Potter, sondern auch die eine bedeutende Frage.

Mehr: Pokémon GO — Geleaktes Video zeigt erstes Gameplay

Dass Videospiel-Fans ein Händchen für gelungene Heiratsanträge haben, bewies vor einiger Zeit Webseiten-Designer Noah, der ganz im Borderlands-Stil um die Hand seines Herzblatts Tia anhielt. Samitoo wählte einen ebenso persönlichen wie angenehm unkitschigen Weg. In unserer Bildergalerie könnt ihr euch seine herzerwärmende Arbeit genauer anschauen:

Um sich bis zum Heiratsantrag vorzuspielen, musste Tasha eine Ingame-Version ihres Freundes besiegen, die ihr daraufhin die entsprechende Frage stellte. Sogar der Ring steht ganz im Zeichen des Taschenmonster-Franchises und sieht aus wie ein Pokéball.

Wir wünschen den beiden alles Beste für die Zukunft.

moviepilot Team
GrumpyConny Conny Thiel
du folgst
entfolgen
Winterkind. Lipstick stains & video games. Mythical Beast. In einer festen Beziehung mit Kaffee.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Pokémon-Fan macht Freundin mit gemoddeter Edition einen Antrag