Steam Winter Sale endet heute

Tales from the Borderlands
© Telltale Games
Tales from the Borderlands
Tales from the Borderlands - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Steam hat sich von der letzten Katastrophe erholt: Zahlreiche User bemerkten kürzlich, dass sie einige Daten zufälliger, fremder Accounts einsehen konnten. Was zunächst als Datenklau eingeschätzt wurde, erwies sich als ein technischer Fehler im Cache von Valves Online-Marktplatz und bereitete einigen Nutzern stundenlang Kopfzerbrechen. Mittlerweile sind die Probleme behoben, der Winter-Sale von 2015 lief weiter wie geschmiert und findet heute ein letztes Mal statt. Daher lenke ich euren Blick auf einige Titel, die ihr vielleicht einmal genauer ins Auge fassen solltet.

Mehr: Laut Steam kommt Rise of the Tomb Raider schon nächsten Monat

Zunächst möchte ich den Freunden guter Geschichten und liebenswerter Charaktere Tales from the Borderlands von Telltale Games empfehlen: Anders als bei ihren sonstigen Spieleserien ist die Geschichte eines ungleichen Duos auf dem Planeten Pandora ausgesprochen lebendig erzählt und punktet mit einer ordentlichen Portion Humor. Vor allem diejenigen von euch, die mit dem sonst eher ernsten Unterton der Telltale-Spiele nichts anfangen konnten, sollten hier aufmerksam werden.

Plague Inc: Evolved ist zwar bereits vor Monaten für iOS und schließlich auch PC und Xbox erschienen, fliegt aber immer noch unbemerkt unter dem Radar vieler Spieler. Dabei ist das Spielkonzept erfrischend ungewöhnlich: Ihr steuert die Mutationen und die Ausbreitung einer Krankheit, die weltweit möglichst viele Menschen infizieren soll. Die Völker dieser Welt unternehmen allerdings schon bald Versuche, euer Vorwärtskommen zu unterbinden. Ein spannendes Risiko-Spiel der etwas anderen Art mit vielen, interessanten Spielmodi, die für ganz individuelle Herausforderungen sorgen.

Dungeon of the Endless ist eine Mischung aus Tower Defense und Sci-Fi-Abenteuer: Eine von euch zusammengestellte Crew landet Level für Level auf einem zufällig generierten Planeten und muss versuchen, die Energiezelle des Schiff-Wracks zum Ausgang zu bringen. Dieser muss allerdings erst einmal gefunden werden und die Räume auf eurem Weg nach und nach befestigt und verschiedenen Aufgaben zugewiesen werden. Dungeon of the Endless verlangt von euch das kluge Verschieben von Ressourcen und taktische Einsätze eurer kostbaren Crew-Mitglieder, die angesichts der vielen feindseligen Aliens hoffentlich nicht unter den Rädern landen.

Den Abschluss macht Layers of Fear: Das Horrorspiel um einen psychisch instabilen Maler dreht sich um die Schrecken des eigenen Hauses, das scheinbar von einer fremden Macht heimgesucht wird. Spielmechanisch wissen die Entwickler vor allem mit Perspektiven umzugehen: Sie sehen eure Bewegungen durch die sehr kluge Levelarchitektur voraus und überraschen euch mit Schockmomenten, die ihr im wahrsten Sinne des Wortes nicht habt kommen sehen.

Welche Spiele habt ihr im Steam-Sale für euch entdeckt? Teilt eure Entdeckungen mit uns!

moviepilot Team
R3nDom Dom Schott
du folgst
entfolgen
Ich weiß doch auch nicht.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Steam Winter Sale endet heute

176f930e7ad244c9ab43b1aa2f1af218