The Division-Bug sperrt Spieler seit Tagen aus & niemand weiß Rat

Hier tritt das Problem auf
© Ubisoft
Hier tritt das Problem auf
Tom Clancy's The Division - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Wie jedes größere Spiel hat natürlich auch Tom Clancy's The Division mit Problemen zu kämpfen. Dass wir also auch im post-apokalyptischen Manhattan auf Bugs treffen, sollte niemanden überraschen. Doch was einige Spieler derzeit auf Reddit, NeoGAF und in den offiziellen Ubisoft-Foren berichten, ist ein ganz anderes Kaliber. Angeblich sorgt momentan nämlich ein Inventar-Bug dafür, dass Spieler aus ihren Accounts ausgesperrt werden und sich nicht mehr mit dem Spiel verbinden können.

Mehr: The Division — Spieler basteln hilfreiches Dark Zone-Tool

Wie viele Spieler derzeit berichten, dreht es sich bei dem Bug meist um bestimmte Ausrüstung oder Waffen, die beim Spielstart nicht mehr im Inventar zu finden sind oder fehlerhaft angezeigt werden. Gleiches gilt für die Kapazität der tragbaren Items, die ebenfalls falsch angezeigt wird. Wer sich dann in der Hoffnung darauf, die Probleme zu beheben, aus The Division ausloggt und sich danach wieder verbinden möchte, bekommt dann nur einen endlosen Login-Screen zu sehen.

Dies betrifft aber offenbar nur High Level-Items und ganz oft wurden diese gecraftet und nicht etwa gefunden. Oft wird behauptet, dass die Entwickler von Massive den Bug ignorieren oder nicht anerkennen, damit Ubisoft vor schlechter PR geschützt ist. Aber das ist nicht wahr und die Entwickler haben den Bug bereits als bekanntes Problem eingeordnet. Was hinter dem Bug steckt, ist aber noch unbekannt und derzeit ist keine Lösung in Sicht.

Mehr: The Division macht Spaß, aber diese 5 Dinge ergeben keinen Sinn

Viele Spieler werden daher ungeduldig und verzweifeln langsam, weil sie schon seit mehreren Tagen nicht mehr in ihren Account gelangen. Dieser Unmut wurde noch verstärkt, da offenbar sehr schnell auf den Bullet King-Exploit reagiert wurde, die Verbindungsprobleme aber keine Priorität zu haben scheinen. Auch das aktuelle Update hat an dem Bug nichts ändern können und betroffene Spieler können derzeit nur darauf hoffen, dass die Probleme bald behoben werden können.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel The Division-Bug sperrt Spieler seit Tagen aus & niemand weiß Rat

A3ccd397deaf4d40b54663f0e61f291b