The Division — Neues Video klärt Mythen & Gerüchte auf

Tom Clancy's The Division - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Wer sich das erste Mal in das kalte Manhattan von Tom Clancy's The Division wagt, fühlt sich zunächst vielleicht von den Spielmechaniken erschlagen. Und gerade weil die Mechanismen so komplex sind, gibt es schon jetzt zahlreiche Gerüchte darüber, was in The Division alles möglich ist und was nicht. Die YouTuber von DefendTheHouse nehmen sich den Mythen von Ubisofts Shooter-RPG an und klären die Gerüchte mit Experimenten auf.

Mehr: The Division im Test — Einsam zwischen Häuserschluchten

Wusstet ihr beispielsweise, dass ihr tatsächlich vor den Angriffen der Gegner geschützt seid, wenn ihr euch in einen Fahrstuhl stellt? Von echtem taktischen Interesse ist zudem die Möglichkeit, die Smart Cover-Fertigkeit, die unsere Deckung verstärkt, auch auf tragbare Schilde anzuwenden und den Bonus sozusagen über das Schlachtfeld zu tragen. Aber nicht alles, was vielleicht logisch klingt, ist in The Division umsetzbar.

Einfach die Feinde solange in kontaminierte Zonen zu locken, bis sie von der Seuche dahingerafft werden, funktioniert leider nicht. Da helfen nur die blauen Bohnen. Das Video stellt übrigens die erste Ausgabe einer Reihe dar, also können wir uns darauf gefasst machen, dass es noch deutlich mehr Geheimnisse in The Division zu entdecken gibt.

The Division erschien am 8. März für PC, PS4 und Xbox One.

Community Autor
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel The Division — Neues Video klärt Mythen & Gerüchte auf