The Division vs. GTA 5 & Fallout 4 – Welche Karte bietet euch mehr?

Tom Clancy's The Division - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Mit dem baldigen Release von Tom Clancy's The Division wartet eine neue Spielwelt auf uns, die wieder erkundet und ganz genau erforscht werden möchte. Viele Spieler toben sich aber noch immer in GTA 5 aus und das Ödland von Fallout 4 ist ohnehin ein Freizeitkiller. Doch welche der drei Karten ist die größte? Wo gibt es am meisten zu erleben? Der YouTuber MarcoStyle versucht die Welt von The Division mit Vergleichen zu Los Santos und das Commonwealth einzuordnen.

Mehr: The Division — So lange braucht ihr, um die Beta zu erkunden

In seinem Video stellt er die drei Karten gegenüber und versucht sie auszumessen. So lernen wir beispielsweise, dass The Division und Fallout 4 nahezu gleich groß sind, während GTA 5 deutlich weitläufiger ist. Doch Los Santos ist deutlich mit dem Gedanken im Hinterkopf entworfen worden, dass die Karte mit einem Auto befahren wird. Daher gibt es vergleichsweise wenig zu tun und die Karte hat eine geringere Dichte.

Zu welchen Schlüssen MarcoStyle noch kommt und wie er die drei Spiele zueinander ins Verhältnis setzt, seht ihr im obigen Video. Auf jeden Fall könnt ihr aufhören euch Sorgen zu machen, falls ihr glaubt, dass The Division vielleicht zu klein ist. Zumal wir in der Beta nur etwa 22% der Spielwelt zu Gesicht bekommen haben und der Umfang sicher noch zunehmen wird.

Ist die Größe einer Karte überhaupt von Bedeutung?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel The Division vs. GTA 5 & Fallout 4 – Welche Karte bietet euch mehr?