Ubisoft verdreht Pressezitate, um The Division zu bewerben

The Division
© Ubisoft
The Division
Tom Clancy's The Division - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

In der Werbung zählen Schlagwörter, denn nur so kann man sich in der Regel die Aufmerksamkeit der potenziellen Käufer sichern. Doch was Ubisoft jetzt mit einer Werbeanzeige für Tom Clancy's The Division angestellt hat, setzt den Publisher etwas unter Druck. Denn eines der Zitate, dass in großen Lettern auf die Anzeige gedruckt wurde, sagt eigentlich etwas ganz anderes aus, als die Werbung vermitteln möchte. (via NeoGAF)

So rühmt sich Ubisoft mit dem Zitat "BLOWS DESTINY OUT OF THE WATER", was sinngemäß bedeutet, dass The Division den direkten Konkurrenten Destiny mühelos in die Tasche stecken kann. Wer also jetzt keine Lust mehr auf Activisions Shooter-RPG haben sollte, bekommt bei Ubisoft ohnehin die bessere Kost geboten. Hinter dem Zitat von Gamezone steckt aber ein ganz anderer Kontext.

In dem Gamezone-Artikel, der tatsächlich diesen Wortlaut trägt, geht es nicht um die Qualität der beiden Spiele, sondern einfach nur um die jeweilige Anzahl an Beta-Teilnehmern. Während Destiny 4,6 Millionen Spieler im Vorfeld für einen Beta-Test begeistern konnte, waren es bei The Division 6,4 Millionen Spieler. Wenn man diesen Fakt aber einfach weglässt, dann wirkt das Zitat natürlich gleich viel schlagkräftiger.

Mehr: The Division — Sind wir die Bösen?

Laut Gamezone, die sich auf Nachfrage von Kotaku eine Stellungnahme abgaben, hatte man der Verwendung des Zitats zugestimmt, wusste aber selbst nicht, wo und wie es verwendet werden soll. In Zukunft wolle man sich aber versichern lassen, dass der Inhalt der Zitate nicht verdreht werde.

Was haltet ihr von der Werbung?

Community Autor
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel Ubisoft verdreht Pressezitate, um The Division zu bewerben

D186df6ad3174b8c8488f3ab960c04e7