Jumpscares & bekannte Orte

Until Dawn: Rush of Blood wird euch in den Wahnsinn treiben

Until Dawn: Rush of Blood
© Sony
Until Dawn: Rush of Blood
Until Dawn: Rush of Blood - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Im Rahmen der Paris Games Week wurde Licht ins Dunkel gebracht: Until Dawn: Rush of Blood wird nicht, wie ursprünglich vermutet, als DLC erscheinen, sondern als eigenständiges Spiel exklusiv für PlayStation VR auf den Markt kommen. Im Gespräch mit VG24/7 verriet Executive Producer Simon Harris unter anderem, dass Spieler in dem Rail Shooter mit aus Until Dawn bekannten Umgebungen konfrontiert würden.

Mehr: Warum sich Until Dawn selbst im Weg steht

Erinnert ihr euch an Pokémon Snap? Der Titel gab euch die Möglichkeit, auf einer idyllischen Insel im Auftrag von Professor Eich allerlei Taschenmonster zu fotografieren. Positioniert wurdet ihr dafür auf Schienen, die euch durch die unterschiedlichen Level bugsierten. Until Dawn: Rush of Blood setzt als Rail Shooter auf ein ähnliches Konzept und werde, laut Aussage von Harris, aufgrund von Virtual Reality perfekt für Jumpscares geeignet sein. Darüber hinaus äußerte er:

Das Spiel zeigt den Abstieg in den Wahnsinn eines Charakters aus dem Until Dawn-Universum. Während des Spielverlaufs werden Fans des Franchises vertraute Umgebungen sowie einige andere Aspekte wiedererkennen.

Harris ist sich der Tatsache bewusst, dass das Genre Rail Shooter abschreckend auf erfahrene PlayStation-Spieler wirken könnte. Allerdings verteidigt er das Konzept, weil es ihm und seinem Team erlaube das Tempo des Spiels zu beeinflussen. Einen festen Release-Termin hat Until Dawn: Rush of Blood bisher noch nicht.

Überzeugen euch diese Konzepte von Until Dawn: Rush of Blood?

Community Autor
du folgst
entfolgen
Winterkind. Lipstick stains & video games. Mythical Beast. In einer festen Beziehung mit Kaffee.

Deine Meinung zum Artikel Until Dawn: Rush of Blood wird euch in den Wahnsinn treiben

671724936340420ba8646d8056e08cfe