Werewolves Within
© Ubisoft
Werewolves Within

Werewolves Withing zeigt, wie Multiplayer in VR funktioniert

Werewolves Within - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Mit Ubisofts Werewolves Within sollen Partyspiele schon im Herbst 2016 den Sprung in die virtuelle Realität schaffen. Hierbei handelt es sich um eines der ersten Mehrspielererlebnisse für die kommenden VR-Headsets PlayStation VR, Oculus und Vive.

Fünf bis acht Spieler werden in Werewolves Within auf die Suche nach Werwölfen geschickt. Vor jeder Runde werden zufällig Rollen zugeteilt, die von Dorfbewohner bis Wolf reichen und es muss herausgefunden werden, wer denn nun die Bestie der Runde ist. Jedes Spiel soll dabei gezielt kurz gehalten werden, damit es dynamisch bleibt, und auch die Rollenverteilung beginnt mit jedem Durchlauf neu.

Mehr: PlayStation VR — Preis & Release des Headsets endlich bekannt

Eine Matchmaking-Funktion ermöglicht es, private Matches mit Freunden zu eröffnen. Ihr könnt aber auch im Quick Match mit anderen zusammenkommen, um nicht immer mit denselben Personen zu spielen. Eure Bewegungen und Geräusche werden dabei der Positional Tracking und Voice Inflection Technology von Red Storm erfasst und ins Spiel übertragen.

Der VR-Titel wirkt auf den ersten Blick ein wenig wie das Detektivspiel L.A. Noire gemischt mit dem Gesellschaftsspiel Spyfall, nur mit Werwölfen und eben in VR.

Werewolves Within will es euch ermöglichen, private Strategien zu tauschen, indem ihr einfach euren Kopf beugt, um den Flüstermodus zu aktivieren und in einem privaten Kanal mit eurem Sitznachbarn zu reden. Falls ihr eher eine Ansprache halten wollt, werden so lange die anderen Spieler für kurze Zeit stumm geschaltet. So könnt ihr entweder jemanden beschuldigen und Beweise darlegen oder eure eigene Unschuld beteuern.

Mehr: PlayStation VR – Über 160 Spiele sind bereits in Arbeit

In der offiziellen Pressemitteilung erklärt David Votypka, Sr. Creative Director bei Red Storm Entertainment:

VR erweist sich als eine fantastische Plattform für soziale Interaktion, die dem Gefühl, mit anderen Personen zusammen zu spielen, sehr nahe kommt. Werewolves Within bringt die Spieler auf den Geschmack, wie VR eine starke soziale Verbindung herstellen kann. Sie haben eine tolle Zeit mit anderen, egal wie nah oder fern sie sind.

Im oben eingebundenen Trailer könnt ihr euch ein besseres Bild von Werewolves Within machen und hier gibt es noch ein paar Screenshots vom Spiel.

Werewolves Within wird im Herbst 2016 veröffentlicht und für Oculus, HTC Vive und PlayStation VR erscheinen.

Was haltet ihr von Werewolves Within?

moviepilot Team
freakingmuse Rae Grimm
du folgst
entfolgen
Ich mache Dinge mit Worten und Videospielen und brauche dafür sehr viel Kaffee.

Deine Meinung zum Artikel Werewolves Withing zeigt, wie Multiplayer in VR funktioniert

D76f9beb265b45b4b4d382e24c1c30a6