Arbeitet BioWare neben Star Wars: The Old Republic an neuem Spiel?

Startet BioWare Austin neben Star Wars: The Old Republic ein zweites Spiel?
© Electronic Arts
Startet BioWare Austin neben Star Wars: The Old Republic ein zweites Spiel?
Star Wars: The Old Republic - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Eine Stellenausschreibung von EA verrät ein neues Spiel von BioWare, das bisher nicht angekündigt wurde. Aus der Ausschreibung geht auch hervor, dass das Spiel einen Fokus auf Online-Inhalte legt. Verantwortlich dafür ist BioWare Austin, die sich für Star Wars: The Old Republic veröffentlicht zeichnen.

Mehr: Schreibt Mass Effect: Andromeda-Autor jetzt an Destiny 2?

Die Stellenausschreibung sucht einen Software-Entwickler für das Backend-System eines Online-Spiels. Erfahrung mit Konsolen- und PC-Entwicklung ist von Vorteil, woraus folgen könnte, dass die neue IP für alle gängigen Plattformen erscheint. Ansonsten sind ausdrücklich Erfahrungen mit MMOs gewünscht, was zumindest die Vermutung nahe legt, dass die neue IP in eine ähnliche Richtung gehen wird wie Star Wars: The Old Republic.

Mehr: Star Wars-Fans planen HD-Remake von Knights of the Old Republic

Vielleicht arbeitet Austin auch gar nicht alleine an dem neuen Projekt. Die Arbeiten an Mass Effect: Andromeda sind inzwischen in der Hand von BioWare Montreal, vorher wurde das Spiel von BioWare Edmonton entwickelt. Auch dieses Studio dürfte seither nicht untätig gewesen sein. Denkbar wäre also, dass die Entwickler an beiden Orten zusammen ein neues Spiel auf die Beine stellen.

Was würdet ihr gerne als nächstes von BioWare sehen?

Community Autor
du folgst
entfolgen

Deine Meinung zum Artikel Arbeitet BioWare neben Star Wars: The Old Republic an neuem Spiel?