Call of Duty: Ghosts 2 — Leakt ein Magazin den diesjährigen Ableger?

Call of Duty: Ghosts
© Activision
Call of Duty: Ghosts

Wie in jedem Jahr, erwartet und auch 2016 eine Neuauflage der Call of Duty-Reihe. Während die Entwickler von Treyarch mit Call of Duty: Black Ops 3 ihre eigene Sub-Reihe fortgesetzt haben, ist diesmal das Infinity Ward-Team wieder an der Reihe. Da stellt sich natürlich die Frage, welches Spiel uns dann erwartet. Das britische Magazin Games TM will offenbar schon mehr wissen und behauptet, dass es tatsächlich mit Call of Duty: Ghosts 2 weitergehen wird. (via Fraghero)

Mehr: Kein Weg zurück — Das neue Call of Duty muss in der Zukunft spielen

In einem Artikel zu den am meisten erwarteten Spielen des kommenden Jahres wird auch auf Call of Duty: Ghosts 2 eingegangen, obwohl es noch keine offizielle Ankündigung des neuen Call of Duty-Teils gibt.

Woher das Magazin diese Information hat oder ob es sich dabei um bloße Spekulation handelt, ist momentan noch unklar. Das Ende von Call of Duty: Ghosts ist offen genug und würde Raum für einen Nachfolger bieten.

Doch so wirklich erfolgreichen war das Team mit dem Shooter aus dem Jahre 2013 nicht und es wäre ein mutiger Schritt, erneut auf diese Marke zu setzen und nichts neues zu versuchen. Solange aber keine offizielle Bestätigung erfolgt, ist Call of Duty: Ghosts 2 ohnehin nur als Gerücht zu betrachten.

Worauf hofft ihr?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.

Deine Meinung zum Artikel Call of Duty: Ghosts 2 — Leakt ein Magazin den diesjährigen Ableger?