Dead by Daylight macht euch zum Serienkiller

Dead by Daylight
© Starbreeze Studios
Dead by Daylight
Dead by Daylight - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Dead by Daylight heißt das Horrorspiel der Studios Starbreeze und Behaviour Interactive. Darin wird eine Gruppe Teenager von einem Killer gejagt und – vielleicht – getötet. Tatsächlich muss die Bedrohung aber nicht unbedingt ein Mensch sein, es stehen auch einige paranormale Ungeheuer zur Auswahl.

Mehr: Silent Hills als Vorbild – Visage soll spielbarer Horrorfilm werden

Als asymmetrisches Multiplayer-Spiel spielt eine Person als Killer gegen vier Teenager. Diese müssen sich zusammen tun um ihr Überleben zu sichern. Dazu stehen ihnen verschiedene Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung, mit denen sie sich gegen ihren Verfolger zur Wehr setzen und ihm entkommen können. Ein interessanter Dreh in der Spielmechanik ist, dass der Killer die Welt in der Ego-Perspektive erkundet, die Teenager hingegen aus der Third-Person-Sicht.

Starbreeze kennen die meisten wohl als Entwickler von Brothers: A Tale of Two Sons und Publisher von PayDay 2. Ihr nächstes Spiel entwickeln sie mit Behaviour Entertainment, die bisher zum Beispiel die Ports von Mittelerde: Mordors Schatten und Wolfenstein: The New Order, sowie an Fallout 4 gearbeitet haben.

Ein Erscheinungsdatum hat das Spiel aktuell noch nicht, es hat allerdings schon eine Seite bei Steam.

Was ist euer erster Eindruck zu dem Spiel?

Community Autor
du folgst
entfolgen
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Dead by Daylight macht euch zum Serienkiller