Pokémon — Kündigt das 722. Pokémon eine neue Edition an?

Erster Blick auf das Pokémon Magiana, die Nummer 722
© Nintendo
Erster Blick auf das Pokémon Magiana, die Nummer 722
Pokémon X/Y - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Dank der Fanseite serebii.net gibt es erste Informationen zu Nummer 722. Sein japanischer Name ist Magiana und es gehört zu den legendären Pokémon. Die Veröffentlichung von Magiana könnte ein direkter Hinweis auf Edition Z sein, auf die viele Fans schon länger warten.

Mehr: Der erste Pokémon-Film ist jetzt gratis & legal im Netz verfügbar

Das CoroCoro-Magazin stellt Magiana in seiner kommenden Ausgabe vor. Das Pokémon ist danach von Menschen gemacht und soll mindestens 500 Jahre alt sein. Es wird im kommenden Pokémon-Film "Volcanion and the contriving Magiana" offensichtlich eine Hauptrolle übernehmen. Während andere legendäre Pokémon beim Durchsuchen des Codes schon vor ihrer Veröffentlichung gefunden wurden, ist Magiana offenbar bisher in keiner Edition aufgetaucht. Das könnte ein Hinweis auf ein kommendes Spiel sein, das aktuell noch nicht erschienen ist.

Normalerweise geht die Veröffentlichung neuer Pokémon Hand in Hand mit einer neuen Edition des Spiels. Und in guter alter Pokémon-Tradition wäre eine dritte Variante zu X und Y denkbar. Pokémon Z wäre auch aus einem zweiten Grund passend, denn die Z-Achse wäre eine Anspielung auf den 3D-Effekt der Spiele. Vielleicht ist aber auch die nächste Generation Pokémon-Spiele weitaus näher als gedacht.

Die aktuellen Editionen Pokémon X/Y sind 2013 erschienen. Pokémon Z hat bisher kein Release-Datum.

Was haltet ihr vom neuen Pokémon Magiana?

Community Autor
du folgst
entfolgen
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Pokémon — Kündigt das 722. Pokémon eine neue Edition an?