Zwei World of Warcraft-Spieler knacken alle 2511 Achievements

So sehen Sieger aus
© Blizzard Entertainment
So sehen Sieger aus
World of Warcraft - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Schon fast 12 Jahre können wir nun schon durch die Welt von Azeroth streifen und in dieser langen Zeit hat sich natürlich jede Menge Content angesammelt, den World of Warcraft-Spieler erledigen können. Auch Achievements gehören zum Portfolio des Online-Rollenspiels und mittlerweile beträgt ihre Anzahl stolze 2511 Stück. Es braucht unheimlich viel Zeit auch nur einen Bruchteil dieser Achievements abzustauben.

Mehr: World of Warcraft – Fan entdeckt nach 11 Jahren Weg in geheime Zone

Doch für einen Menschen Priester aus Russland und einen Nachtelf Druiden aus den USA sind diese kleinen Belohnungen kein Thema mehr. Denn die beiden WoW-Fans sind die ersten Spieler, die es geschafft haben, wirklich alle 2511 Achievements zu erledigen. Dabei beschränken sich die Achievements nicht nur auf Fleißarbeit, sondern erfordern vor allem im PvP-Bereich auch jede Menge Können und Konzentration.

Das Achievement "Mythic Dungeoneer" ist derzeit nicht freischaltbar, daher fehlt auf dem oberen Bild noch ein kleiner Prozentpunkt. Ansonsten haben die beiden Spieler aber wirklich alles abgehakt. Und weil sie für die Allianz spielen, konnten sie sogar noch ein Achievement mehr erreichen als die Konkurrenz von der Horde, denn dort gibt es tatsächlich einen Erfolg weniger zu erringen. Das ist schon ein bisschen unfair, denn damit sitzen Spieler der Horde bei traurigen 25815 Punkten fest. (via Kotaku)

Wie viele Achievements habt ihr geschafft?

moviepilot Team
Radegast Hannes Rossow
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
Das könnte Dich interessieren

Deine Meinung zum Artikel Zwei World of Warcraft-Spieler knacken alle 2511 Achievements

6e29f9b56077462a992147a8f28a7f7f