Mass Effect: Andromeda – EA bestätigt Release Anfang 2017

Electronic Arts
© Mass Effect: Andromeda
Electronic Arts
Mass Effect: Andromeda - Verpasse keine News!
du folgst
entfolgen

Bisher war es sehr still um Mass Effect: Andromeda und bis auf ein paar Teaser-Trailer boten uns weder BioWare noch Electronic Arts viele Informationen. Bis heute hieß es, dass der nächste Teil der SciFi-Reihe Ende 2016 veröffentlicht werden würde. Nun folgte erstmals offiziell die Bestätigung, dass das nicht der Fall sein wird.

Mehr: Mass Effect: Andromeda – So spielt sich die erste Stunde des RPGs

Wie Blake Jorgensen, CFO von Electronic Arts, während der Morgan Stanley Technology, Media and Telecom Conference (via NeoGaf) erklärte, soll Mass Effect: Andromeda im ersten Quartal 2017 erscheinen.

Wir haben ein großartiges Jahr vor uns [...] wir haben unser Battlefield-First-Person-Shooter-Spiel im dritten Quartal, und unseren Third-Party-Titel, den Respawn, unser Partner, entwickelt. Er heißt Titanfall und ist der zweite Titel der Marke. Beide Spiele sind First-Person-Shooter und werden an einen schnellen, action-orientierten Shooter-Markt gerichtet, ebenso wie an den Strategie-getriebenen Markt in diesem Quartal [...] Wir haben Mirror's Edge, unser Renn-Spiel, im ersten Quartal, und dann haben wir Mass Effect, was ein SciFi-Action-Spiel ist, im vierten Quartal. Wir haben also ein großes Jahr vor uns und sind sehr aufgeregt.

Es ist wichtig anzumerken, dass die Quartalsrechnung von EA sich nicht mit den Jahresquartalen deckt. Das Finanzjahr des Unternehmens startet nicht im Januar, sondern zum 1. April und geht bis zum 31. März im darauffolgenden Jahr.

Mehr: Horizon: Zero Dawn und Co. – Kommen diese Titel wirklich 2016?

Für Mass Effect: Andromeda bedeutet die Aussage von Jorgensen, dass das RPG voraussichtlich zwischen Januar und März 2017 erscheinen wird . Sollte sich Electronic Arts für einen Release im März entscheiden, lägen genau fünf Jahre seit der Veröffentlichung von Mass Effect 3 im März 2012 zurück.

Bisher hatte Mass Effect: Andromeda noch keinen festen Release-Termin, sondern lediglich ein Zeitfenster, in dem es erscheinen sollte. In den letzten Wochen machte das Spiel vor allem auf sich aufmerksam, weil sowohl sein Lead Writer als auch sein Director das Team verließen. Wir vermuteten bereits vor ein paar Wochen, dass Mass Effect: Andromeda zu den Titeln gehören könnte, die sich auf 2017 verschieben könnten.

Macht es euch etwas aus, noch länger auf Mass Effect: Andromeda warten zu müssen?

moviepilot Team
freakingmuse Rae Grimm
du folgst
entfolgen
Ich mache Dinge mit Worten und Videospielen und brauche dafür sehr viel Kaffee.

Deine Meinung zum Artikel Mass Effect: Andromeda – EA bestätigt Release Anfang 2017

Dbaf7e517972421faa1f37475c3a6e35