GTA 5 - Grand Theft Auto 5
du folgst
entfolgen

GTA 5 - Grand Theft Auto 5

Grand Theft Auto V · Plattformen: PS3, Xbox 360, PC, PS4, Xbox One · USK 18 · Release: 2013

Grand Theft Auto V von Rockstar Games schickt euch, wie schon San Andreas, nach Los Santos und lässt euch die Geschichte von drei Charakteren spielen.

GTA V versetzt euch zurück nach Los Santos, die Stadt, die ihr bereits aus San Andreas kennt, allerdings seid ihr dieses Mal nicht als CJ unterwegs, sondern übernehmt gleich die Rolle von drei verschiedenen Charakteren: Michael, Trevor und Franklin. Die Handlung spielt neun Jahre nach einem Banküberfall, in den zwei der drei Figuren involviert waren. Serientypisch habt ihr dabei in der riesigen Spielwelt sehr viel Freiheit und müsst nicht zwangsläufig dem Story-Strang folgen. Neben Autos stehen euch wieder allerhand andere Fortbewegunsmittel wie Boote und Flugzeuge oder Hubschrauber sowie ein großes Waffenarsenal zur Verfügung, das von Pistolen bis hin zu Raketenwerfern reicht.

GTA 5 — Story, Schauplätze und Protagonisten

Die Vorgeschichte des Spiels beginnt im fiktiven US-Bundesstaat North Yankton. Dort rauben im Jahr 2004 die Ganoven Michael Townley und Trevor Philips zusammen mit ihrem Komplizen Brad eine Bank im beschaulichen Ludendorff aus. Der Überfall gelingt doch auf der Flucht werden Brad und offenbar auch Michael getötet, während Trevor nur knapp entkommen kann.

Neun Jahre später genießt Michael das Zeugenschutzprogramm in vollen Zügen: Mit dem neu angenommenen Namen de Santa lebt er mit seiner Frau, seiner Tochter und seinem Sohn in der fiktiven US-Stadt Los Santos auf San Andreas. Hier gerät er mit dem dritten Protagonisten des Spiels, dem Autodieb Franklin Clinton, aneinander und aus der Begegnung entwickelt sich ein Duo, das später noch um den verrückten Trevor ergänzt wird. Gemeinsam müssen sie nun zahlreiche Banken der Stadt überfallen, um die Schulden bei einem mexikanischen Drogenbaron zu begleichen, die sich Michael versehentlich aufs Konto geladen hat. Daraus entspinnt sich eine rasante Geschichte, die die Protagonisten von GTA 5 vor ganz eigene Probleme zu stellen beginnt.

GTA 5 — Gameplay

GTA 5 ist ein klassisches Open World-Spiel. Der besondere Kniff sind die drei Protagonisten Michael, Trevor und Franklin, auf deren Geschichten der Verlauf des Spiels fußt. Ihr könnt beliebig lange mit den einzelnen Charakteren spielen, individuelle Missionen erledigen und zu fast jedem Zeitpunkt frei zwischen den Protagonisten wechseln. In einzelnen Story-Missionen arbeiten die drei dann regelmäßig vorübergehend zusammen.

Jeder der drei Charaktere verfügt über individuelle Stärken, Schwächen und eine Spezialfähigkeit, die für eine begrenzte Zeit aktiviert werden kann.

Auch das Mobiltelefon ist wieder mit dabei: Verschiedene Apps bieten euch Zugriff auf eine Art Facebook, die Aktienkurse oder auch auf Emails, über die eine kleine Parallelgeschichte erzählt wird — je nachdem, mit welchem Charakter ihr gerade spielt. Erstmals ist auch der Wertpapierhandel, also Kauf und Verkauf von Aktien im Spiel, möglich.

Generell haben Rockstar Games Fuhrpark und Waffeninventar im Vergleich zum Vorgänger Grand Theft Auto IV aufgestockt, so dass sich Spieler nun über weitaus mehr Werkzeuge freuen darf, wahlweise für Chaos oder Ordnung in Los Santos zu sorgen.

GTA 5 — Landschaften und Design der Spielwelt

Die schiere Landmasse San Andreas ist die größte und detailreichste Spielwelt, die Rockstar jemals in einem Grand Theft Auto-Spiel zur Verfügung gestellt hat. Außerdem übertrifft sie in ihren Ausmaßen auch die Spielfläche von Red Dead Redemption. Dabei ist San Andreas direkt von Anfang an erkundbar und muss nicht erst nach und nach freigeschaltet oder zugänglich gemacht werden.

Die Geographie und das Design der Spielwelt Los Santos ist sehr abwechlsungsreich: Es gibt Küsten, Berglandschaften, Wälder, Wüsten, verschieden große und tiefe Gewässer und schließlich eine erkundbare Unterwasserwelt. Belebt wird diese Welt, von Menschen einmal abgesehen, von einer reichen Flora und Fauna. Wild- und Jagdtiere findet ihr ebenso wie eine Vielzahl verschiedenster Pflanzen.

Die Urbanität der Landschaft wird durch die einzige Metropole Los Santos geprägt, die nach dem Vorbild von Los Angeles gestaltet wurde. Daneben gibt es noch einige Kleinstädte und Bezirke wie Blaine County, die weitere Populationen beherbergen und ein deutlich anderes Stadtbild zeigen.

GTA 5 — Online-Modus

Zwar wurde GTA Online, der Online-Modus von GTA 5, von Rockstar Games als eigenständiges Spiel und Spielerfahrung beworben, ist jedoch ausschließlich mit dem Hauptspiel im Verbund verfügbar. Die Geschichte in diesem Modus ist vor den Ereignissen des Hauptspiels angesiedelt.

Die Online-Spielwelt umfasst verschiedene Spielmodi wie Auto-Rennen und Fallschirmspringen und lässt euch in einem Charakter-Editor einen eigenen Helden erstellen.

GTA 5 — Entwicklung und Geschichte

Im November 2009 gab Produzent Dan Houser in einem Interview bekannt, ein umfassendes Skript von rund 1000 Seiten für GTA 5 zu schreiben. Am 25. Oktober 2011 wurde GTA 5 schließlich offiziell angekündigt. Rockstar Games entschieden dabei bewusst, das Spiel für die PS3 und Xbox 360 zu entwickeln, ob der Verkaufsstart von PS4 und Xbox One bereits absehbar war. Am 17.09.2013 erschien das Spiel dann schließlich.

Laut Eigenangaben von Rockstar sei GTA 5 das bis dahin größte Spiel des Entwicklers.

GTA 5 - Grand Theft Auto 5 - News

Themen:
Fiktiver Ort, Vereinigte Staaten von Amerika (USA), Gefangenschaft, Polizeiwagen, Polizei, Organisierte Kriminalität, Kriminalität, Erpressung, Autodiebstahl, Autodieb, Autohandel, Autohändler, Autorennen, Prostituierte, Prostitution, Mörder, Mord, Entführung, Drogenschmuggel, Drogenszene, Drogenmissbrauch, Drogen, Satire, Humor, Grand Theft Auto, 3D, Third Person, Open World, Gegenwart, Vergangenheit

Kommentare zu GTA 5 - Grand Theft Auto 5